Warenkorb 0
Sie sind hier: Home Spannelemente

Antriebsriemen

Förderriemen

Scheiben

Spannelemente


Einsatz von CE Spannelementen

Einsatz von CE Spannelementen
  • Einfacher Ein- und Ausbau
    Bei beiden Vorgängen werden lediglich die Befestigungsschrauben mit normalem Werkzeug festgezogen. Der Drehmomentenschlüssel ist nur zur Erreichung eines genauen Drehmomentwertes erforderlich.
  • Größerer Toleranzbereich bei der Bearbeitung
    Bei der Verbindung von Welle und Nabe sind weite Toleranzwerte für die Bearbeitungen zulässig, was auf der Hand liegende wirtschaftliche Vorteile mit sich bringt. Von h7/H7 bei nicht-selbstzentrierenten Modellen bis zu h9/H9 bei selbstzentrierenden.
  • Ausschließung von Spiel
    Die Reibungsverbindung erlaubt die Beseitigung jeglichen Spiels und sorgt für eine präzise Wellen-Naben-Verbindung.
  • Überlastungsschutz
    Sollte ein zuvor festgelegter Drehmomentwert überschritten werden, schlupft die CE Spannelement -Verbindung weg und schützt so die mit ihr verbundenen Elemente vor Bruch. Hierbei ist jedoch zu berücksichtigen, daß CE Spannelement keine Rutschkupplung ist und nach einer begrenzten Zahl von Schlupfungen funktionsuntüchtig wird.
  • Einfach einstellbar
    Da keine Sitze von besonderer geometrischen Form erforderlich sind, können die Naben an sämtlichen Punkten befestigt werden, wodurch keine Anschlagzwischenscheiben, Sperringe usw. mehr notwendig sind.